RFID, die Transponder-Technologie, eröffnet neue Möglichkeiten. Das auf Radiofrequenz-Technologie basierende System speichert in einem (in die Barcodeetiketten integrierten) Chip alle Informationen zu einem Medium. Das Etikett wird also selbst zu einem Medium.

Die Informationen aus dem RFID Chip können sehr einfach abgerufen werden. Die Transponder-Technologie ermöglicht dies durch berührungslose Datenabfrage. Ausleih- und Rückbuchungs-vorgänge sind damit schneller durchzuführen.
Die Selbstverbuchung ist einfacher, da hier nicht mehr auf Barcode- und Magnetstreifen-ausrichtung Rücksicht genommen werden muss.

Die Verbuchung von Medienstapeln in einem Arbeitsgang wird ebenso möglich, wie die Verbuchung unterschiedlicher, magnetische und nicht magnetische Medien in einem Arbeitsschritt.

Die BiBer GmbH setzt in Software und Hardware auf modernste Technologien, um den Bibliotheken die Möglichkeit zu geben, für Ihre Kunden den bestmöglichen Service zu bieten.

Gerne geben wir Ihnen zu diesem Thema detailliertere Informationen.

» zurück

Axiell


Beratung und Kontakt

Tel.
Telefon:
0208 / 48444-0
Fax
Fax:
0208 / 48444-44
eMail
E-Mail:

Pressemitteilung

Tel.
© 2017 BiBer GmbH